Aiko sucht ein neues Zuhause

Steckbrief

Wir suchen auch ein neues Zuhause

Unser lieber JungrĂŒde Aiko war einer von 6 Welpen, die Coca ganz schnell von der Strasse holen musste, da Dorfbewohner sich von ihnen gestört fĂŒhlten und drohten, sie zu vergiften.
Aiko war der erste, der in RumĂ€nien selber vermittelt wurde, angeblich auf eine gute Stelle. Seine fĂŒnf Geschwister vermittelten wir nach Deutschland. Unsere Coca hatte ein schlechtes GefĂŒhl und schaute nach dem Kleinen…und fand ihn angekettet ohne Futter und Wasser!! Sie konnte ihn Gott sei Dank mitnehmen und jetzt möchten wir auch unbedingt fĂŒr den kleinen Pechvogel ein gutes Zuhause finden, wo er seine traurigen Erfahrungen vergessen darf!
Aiko hat sich das Erlebte gut ĂŒberwunden und zeigt sich jetzt anhĂ€nglich und verschmust, junghundetypisch möchte er spielen und sich bewegen. Deshalb sollte er rasch sein Zuhause finden!

Selbstauskunft ausfĂŒllen bei Interesse an Aiko

Wenn Du dich fĂŒr eine Adoption oder Pflegestelle bewerben möchtest, fĂŒlle bitte das Formular zur Selbstauskunft aus. Wir werden dich danach so schnell wie möglich kontaktieren.

    Bitte fĂŒlle das Formular in den nĂ€chsten Schritten weiter aus.

    Aktueller Aufenthaltsort von Aiko