Amba sucht ein neues Zuhause

Steckbrief

Wir suchen auch ein neues Zuhause

Ist sie nicht wunderschön?

Unsere Amba hatte einen traurigen Start in ihr Leben.
Schutzlos lebte sie monatelang mit ihren Geschwistern Aslan und Amari auf einem Feld an einer gut befahrenen Straße.
Unsere TierschĂŒtzerin Coca hat sie schon Anfang 2022 entdeckt, regelmĂ€ĂŸig gefĂŒttert und spĂ€ter kastrieren lassen.

Leider hatte sie damals nie genug Platz, um das Trio aufzunehmen.
Im September 2022 hatte sie nun endlich die Möglichkeit und die Geschwister sind in ein Außengehege von Coca gezogen.

Wahrscheinlich leben sie das erste Mal in Sicherheit und haben zum ersten Mal jeden Tag gefĂŒllte BĂ€uche.

Amba kann ihr GlĂŒck noch immer nicht fassen und freut sich riesig, wenn Coca in das Gehege kommt.
Bilder von der Rasselbande zu machen, ist nur schwer möglich, da sie einfach nicht auf Abstand bleiben möchten.

Amba ist eine freundliche und ĂŒberaus nette HĂŒndin, die auf jeden Fall mit ihrem Aussehen besticht. Sie möchte so gerne den ganzen Tag von Cooca gekuschelt werden und schaut ihr traurig hinterher, wenn sie wieder gehen muss.

Amba durfte in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennenlernen und war eine lange Zeit auf sich alleine gestellt.
Wir hoffen sehr, dass es irgendwo Menschen mit Hundeverstand gibt, die ihr eine Chance schenken.
Auch Pflegestelle mit Übernahmeoption wĂ€re eine Möglichkeit, um Amba zunĂ€chst einmal kennenzulernen.

Selbstauskunft ausfĂŒllen bei Interesse an Amba

Wenn Du dich fĂŒr eine Adoption oder Pflegestelle bewerben möchtest, fĂŒlle bitte das Formular zur Selbstauskunft aus. Wir werden dich danach so schnell wie möglich kontaktieren.

    Bitte fĂŒlle das Formular in den nĂ€chsten Schritten weiter aus.

    Aktueller Aufenthaltsort von Amba