Koko sucht ein neues Zuhause

Steckbrief

Wir suchen auch ein neues Zuhause

Seit Ende Februar 2022 wartet und hofft Koko schon auf IHRE Chance und möchte auch endlich in den Happy-Bus nach Hause einsteigen.
Koko wurde als Welpe mit ihren sechs Geschwistern von einem Feld eingefangen und in ein Tierheim in Sicherheit gebracht.
Das darf auf keinen Fall ihre Endstation sein und wir suchen fĂŒr Koko ihre Familie oder eine Pflegestelle.

Wer Koko ein Zuhause gibt, adoptiert 40cm Fröhlichkeit und gute Laune.
Koko ist verschmust, verspielt, menschenbezogen und im besten Alter um das Hunde-1×1 zu lernen.

Wie auf den Bildern zu erkennen ist, hat Koko einen starken Überbiss. Hat es deshalb noch nicht mit der eigenen Familie geklappt?
Wir finden, dass es die kleine Maus noch viel liebenswerter macht!
Koko hat durch den Überbiss keine Probleme, kann Trockenfutter fressen und auch Kaustangen kauen.

Wo sind ihre Menschen?

Selbstauskunft ausfĂŒllen bei Interesse an Koko

Wenn Du dich fĂŒr eine Adoption oder Pflegestelle bewerben möchtest, fĂŒlle bitte das Formular zur Selbstauskunft aus. Wir werden dich danach so schnell wie möglich kontaktieren.

    Bitte fĂŒlle das Formular in den nĂ€chsten Schritten weiter aus.

    Aktueller Aufenthaltsort von Koko