Romeo sucht ein neues Zuhause

Steckbrief

Wir suchen auch ein neues Zuhause

Romeo und seine Geschwister wurden auf der Straße bestialisch von HundefĂ€ngern gefangen und in ein öffentliches Shelter gebracht.
Dies ist ein ganz dunkler und trauriger Ort, mit nur wenig Licht, kaum Platz und schlechter Versorgung.

Unserer TierschĂŒtzerin holt von dort immer wieder Hunde und diesmal hat es auch Romeo geschafft.
Dass der Junghund verĂ€ngstigt und schĂŒchtern ist, kann wohl jeder nachvollziehen.

Langsam aber fasst er Vertrauen und frisst nun schon vorsichtig aus der Hand.

Romeo zeigt sich in keiner Situation aggressiv und verhÀlt sich immer defensiv.

Unsere TierschĂŒtzerin arbeitet mithilfe einer Trainerin mit Romeo und es sind schon kleine Fortschritte erkennbar.

Bitte kontaktiert uns, solltet ihr Interesse an Romeo haben.
Sehr gerne teilen wir Euch den aktuellen Stand mit.

Wir suchen erfahrene Menschen (keine Ersthundehalter) fĂŒr den hĂŒbschen RĂŒden.
Auch eine erfahrene Pflegestelle wÀre traumhaft!

Selbstauskunft ausfĂŒllen bei Interesse an Romeo

Wenn Du dich fĂŒr eine Adoption oder Pflegestelle bewerben möchtest, fĂŒlle bitte das Formular zur Selbstauskunft aus. Wir werden dich danach so schnell wie möglich kontaktieren.

    Bitte fĂŒlle das Formular in den nĂ€chsten Schritten weiter aus.

    Aktueller Aufenthaltsort von Romeo