(notitle)

<3 Futterengel dringend gesucht!! <3 Wir fliegen Anfang Oktober nach Rumänien. Ziel der Reise ist zweierlei: einmal wollen wir in unserem Partnershelter in Butimanu von Frau Bogzas Verein Semper Fidelis Domus nach den ca. 60 verbliebenen Hunden schauen. Fast alle älter als 8 Jahre, die meisten zwischen 10 und 12 Jahren, viele sollen schüchtern/ängstlich sein oder auch nicht ganz gesund. Wir werden uns für diese Hunde 2 volle Tage Zeit nehmen, zu den Hunden, falls möglich, reingehen und ganz in Ruhe mit ihnen Kontakt aufnehmen. Doris Stahl begleitet mich mit ihrer hervorragenden Expertise als Hundetrainerin und -psychologin auf meiner Reise. Wir hoffen sehr, daß wir damit zu realistischen und besseren Einschätzungen der Hunde kommen, um damit für möglichst viele noch eine Perspektive außerhalb des Zwingerlebens finden zu können. Den Rest unserer Reise besuchen wir Tierschützer, mit denen wir jetzt schon eine Weile zusammenarbeiten, um sie und ihre Arbeit besser kennenzulernen. Eine große Mission haben wir dann noch: Wir wollen die Tierschützerin Geta besuchen. Geta ist eine unglaubliche Person <3 . Sie reist, obwohl sie berufstätig ist, hin und her und fängt in ihrer Freizeit Strassenhunde ein und bringt diese zur Kastration <3 Dabei bleiben viele Tiere bei ihr "hängen", auf ihrem Grundstück leben um die 60 Hunde zurzeit. Sie verfügt nicht über die finanziellen Mittel, für diese vielen Hunde Futter zu kaufen, sie werden mit Fleischknochen gefüttert, die sie bei ihrer Arbeit in einem fleischverarbeitenden Betrieb in großen Mengen bekommt. Uns macht das Sorgen, da kleine und alte Hunde mit Zahnproblemen die Knochen nicht gut fressen können und die Knochenreste, die herumliegen, Ratten anziehen. Wir möchten der tollen Tierschützerin Geta gerne helfen und dafür werden wir sie besuchen und uns sowohl das Grundstück als auch die Hunde anschauen, Bilder machen, schauen, wie wir künftig dort helfen können. Wir möchten so gerne Getas Hunden ein paar Säcke Trockenfutter mitbringen, falls wir genug Geld zusammenbekämen auch Spot-ons gegen Flöhe, unter denen dort die Tiere wohl sehr leiden. Wir bitte euch sehr herzlich um Spenden, mit denen wir in Rumänien Futter kaufen können!! Das wäre so hilfreich!! <3 <3 Unser Spendenkonto lautet: Umbra Canis- Gemeinsam stark für all(t)e Hundeseelen e.V. Kreissparkasse Gelnhausen IBAN: DE79 5075 0094 0000 0894 92 BIC: HELADEF1GEL oder: spenden@umbracanis.de (Bitte Zahlung an Freunde auswählen, da sonst Gebühren abgezogen werden) Bitte "Futterspende Rumänienreise" in den Betreff schreiben! Bei größeren Beträgen stellen wir gerne Spendenquittungen aus, ansonsten genügt zum Absetzen der Kontoauszug. Unten ein paar Impressionen von Getas Gelände und den Tieren, die dort leben.





Beitrag bei Facebook

Inhalte suchen
Weitere Beiträge