Ruby sucht ein neues Zuhause

Steckbrief

Wir suchen auch ein neues Zuhause

Ruby wurde mit f├╝nf anderen Welpen und Junghunden in einer Stra├če in Konstanza gefunden.
Sie wurden vor einem Haus einer hundelieben Frau mit f├╝nfzehn eigenen Hunden ausgesetzt. Vermutlich hat man gehofft, dass den sechs Hunden geholfen wird.

Die Rasselbande ist nun bei unserer Tiersch├╝tzerin untergebracht.
Wir wissen nichts ├╝ber Rubys Vergangenheit.
Was wir aber wissen ist, dass sie wahrscheinlich nicht viel Gutes erlebt hat.

Ruby ist noch immer sehr sch├╝chtern bis ├Ąngstlich gegen├╝ber Menschen und braucht starke Zweibeiner an ihrer Seite, die ihr diese Unsicherheiten nehmen.
Von ihrer Bezugsperson l├Ąsst sich Ruby mit etwas ├ťberreden anfassen und kann in ruhigen Momenten Streicheleinheiten schon genie├čen.

Vor Fremden hat Ruby noch Panik und w├╝rde sich am liebsten in Luft aufl├Âsen.
Hier entscheidet sie sich f├╝r die Flucht und sucht Wege, um aus der Situation herauszukommen,

Ruby versteht sich gut mit anderen Hunden und wir w├╝nschen uns in ihrer zuk├╝nftigen Familie einen souver├Ąnen Ersthund an ihrer Seite.
Katzen in ihrem neuen Zuhause sollten hundeerfahren sein und nicht wegrennen, da sie ihnen sonst auch gerne nachjagt.

Ruby hat auch schon Bekanntschaft mit Kindern gemacht. Diese sollten auf jeden Fall schon ├Ąlter sein!

Ruby wartet auf gepackten K├Âfferchen und k├Ânnte jederzeit in ihr F├╝r-Immer-Zuhause oder auf eine Pflegestelle reisen.

Gibt es hier die passende erfahrene Familie f├╝r das M├Ądchen, die sich bewusst ist, was es hei├čt, lebenslang Verantwortung f├╝r ein Felln├Ąschen zu ├╝bernehmen?

Selbstauskunft ausf├╝llen bei Interesse an Ruby

Wenn Du dich f├╝r eine Adoption oder Pflegestelle bewerben m├Âchtest, f├╝lle bitte das Formular zur Selbstauskunft aus. Wir werden dich danach so schnell wie m├Âglich kontaktieren.

    Bitte f├╝lle das Formular in den n├Ąchsten Schritten weiter aus.

    Aktueller Aufenthaltsort von Ruby